Innenraumbegrünungsrichtlinien, 2011

  • Artikelnummer: 12031101
  • ISBN: 978-3-940122-25-4
  • Lieferzeit: 2-7 Tage
  • Steuerklasse: Produkte mit reduziertem Steuersatz

Verfügbarkeit: Auf Lager

33,00 €
inklusive 7% Steuern, zzgl. Versandkosten

Artikelbeschreibung

Hintergrund und Inhalt:


Die großen Herausforderungen beim Klimaschutz, bei der Feinstaubproblematik und bei zunehmenden Konzentrationen von Umweltgiften in Innenräumen führen dazu, dass der Begrünung von Innenräumen zukünftig eine noch größere Bedeutung zukommt als bisher.


Deren Potential zur Verbesserung der Raumluft ist seit langem bekannt: Pflanzen können erheblich dazu beitragen, Schadstoffbelastungen in der Raumluft zu reduzieren und die Luftqualität in Innenräumen zu verbessern.


Die neue Ausgabe 2011 regelt sowohl Anforderungen an technische Einrichtungen, an den Aufbau und die Herstellung von Vegetationsflächen als auch an die Pflege. Als Schwerpunkte der Überarbeitung sind die Kapitel „Begrünungssysteme“, „Licht und Temperatur“, „Technische Einrichtungen“ sowie „Pflanzenliste“ zu nennen, in denen wichtige Entwicklungen seit der Ausgabe 2002 unter Beachtung der Konsequenzen der neuen Energieeinsparverordnung (EnEV), der Betrachtung neuer Glastypen und Beachtung neuer Kundenansprüche zum Pflanzensortiment regelwerkstechnisch umgesetzt werden.


Details:


Geltungsbereich / Begrünungsziel, Normative Verweise (Gesetze/Verordnungen, Normen, Regelwerke) / Funktionen und Wirkungen der Innenraumbegrünung (Gestalterische Funktionen und Wirkungen, Auswirkungen auf das Wohlbefinden des Menschen, Auswirkungen auf die Raumluft-Eigenschaften) / Architektonische und bautechnische Anforderungen an den Pflanzenstandort (Planung, Raum-Typisierung, Bautechnische Anforderungen) / Begrünungssysteme (Begriffe, Wasserführung, Bauweisen, Wasserspeicherung, Systemaufbauten, Substratanforderungen) / Licht (Begriffe, Bedeutung des Lichts für die Pflanzen, Anforderungen an Licht und Beleuchtung, Einfluss der Raumgestaltung und -einrichtung auf das Licht, Temperatur) / Technische Einrichtungen (Aspekte der Energiebilanz, Verglasungen, Beleuchtung/Zusatzlicht, Heizung, Lüftung, Schattierung, Lichtleit- und Lichtlenksysteme, Luftbefeuchtung) / Pflanzen für die Innenraumbegrünung (Verwendungsgrundsätze, Qualität) / Pflanzarbeiten, Fertigstellungspflege, Unterhaltungspflege (Einbringen von Pflanzen, Aufstellen von bepflanzten Gefäßen, Kontrolle der ausgeführten Pflanzarbeiten, Fertigstellung, Fertigstellungspflege, Entwicklungs- und Unterhaltungspflege, u.a. Grundsätze, Bewässerung, Düngung, Pflanzenschutz) / Vertragsrechtliche Aspekte, Abnahme, Mängelansprüche, Beweissicherung /Anhang – normativ (Pflanzenliste, Untersuchungsmethoden für Vegetationssubstrate und Dränschichtschüttstoffe) / Anhang – informativ.