2. Vizepräsident und Schatzmeister, Prof. Dipl.-Ing. Ludwig Schegk

Dipl.-Ing. Ludwig Schegk

Vertreter des Bundes Deutscher Landschaftsarchitekten BDLA, Am Pfanderling 4, 85778 Haimhausen/ München

Herr Prof. Schegk ist Freier Landschaftsarchitekt und Stadtplaner sowie Wirtschaftsingenieur mit Bürostandorten in München und Memmingen. Der Schwerpunkt der Büros liegt in der Objekt- und Stadtplanung, der Wirkungskreis ist bundesweit. Er ist auf Bundesebene ehrenamtlich für den BDLA als Fachsprecher Bautechnik und Normenwesen tätig. Daneben wird er von vielen Kammern und Verbänden als Referent geschätzt.

Zum Sommersemester 2011 wurde Prof. Schegk als Professor an die Hochschule für Wirtschaft und Umwelt Nürtingen-Geislingen berufen. Seitdem lehrt  er dort „Baumanagement im Landschaftsbau“ an der in der Fakultät V, Vertiefungsrichtung Landschaftsarchitektur und Bauen. Zielgruppen seiner Lehre sind Planungsbüros.

Prof. Schegk ist bereits seit März 2002 als Vertreter des BDLA Beisitzer im FLL-Präsidium. Er wurde am 15.03.2006 für weitere 4 Jahre wieder gewählt. Die MV wählte ihn dann 2008 zum 2. Vizepräsidenten und Schatzmeister für die Restwahlzeit von Dr. Kerstjens, d.h. bis zur MV 2010. In der MV im März 2010 wurde Prof. Schegk  für 4 Jahre als Vize-Präsident und Schatzmeister bestätigt. Die MV wählte ihn erneut am 13. März 2014 für weitere vier Jahre in beide Ämter.

Kontakt & Anfahrt  |  Ihre Anfrage  |  Sitemap  |  Impressum  |  Datenschutz