FLL-Mitgliedschaft

Als wichtiger Partner in der Verbändelandschaft übernimmt die FLL eine Rolle als Diskussionsforum für ihre Fachthemen aus den Bereichen Landschaftsarchitektur, Landschaftsentwicklung und Landschaftsbau. Ergebnisse sind FLL-Regelwerke und andere Veröffentlichungen für die Grüne Branche, die wesentliche Arbeitshilfen für die Praxis darstellen.

Das FLL-Netzwerk umfasst ca. 30.000 Mitglieder. Hierzu gehören u.a. Berufs- und Fachverbände, Einzelmitglieder, Juniormitglieder, Firmen und Büros sowie Körperschaften, Gemeinden und andere Organisationen aus der Grünen Branche.

Werden auch Sie Teil vom FLL-Netzwerk und gestalten Sie die Grüne Zukunft aktiv mit!

FLL-Mitglied werden

fll-mitgliedschaft_antrag.pdf

pdf 2 MB

Mehr erfahren

Arten einer Mitgliedschaft

1.1  Fachorganisationen

1.2  Firmen und Büros der FLL-Mitgliedsverbände*  

1.3  Firmen und Büros, die nicht in den FLL-Mitgliedsverbänden* organisiert sind

1.4  Körperschaften, Gemeinden und andere Organisationen

1.5  Einzelmitglieder, sofern nicht 1.1 bis 1.4 zuzuordnen

1.6  Einzelmitglieder (nach Vollendung des 65. Lebensjahres)
       Juniormitglied**

 

 

* FLL-Mitgliedsverbände: Bund deutscher Baumschulen (BdB), Bund Deutscher Landschaftsarchitekten (bdla), Bundesverband Garten-, Landschafts- und Sportplatzbau (BGL) und Zentralverband Gartenbau (ZVG)

** Absolvent/-in einer Universität, (Fach-)Hochschule, Meister- oder Technikerschule der grünen Branche, dessen / deren Abschluss nicht länger als 3 Jahre zurückliegt 

Vorteile als Mitglied
  • 30 % Rabatt auf alle FLL-Publikationen (ausgenommen sind die Schadensfallsammlung und das MLV Freianlagen und MLV Pflege)
  • 25 % Rabatt auf FLL-Veranstaltungen
  • 20 % Rabatt auf Werbung im Jahresbericht
  • 20 % Rabatt auf Bannerwerbung auf der FLL-Website
  • Verwendung des FLL-Logos mit dem Hinweis „Mitglied in der FLL“ auf Ihrem Briefpapier
  • Newsletter, ca. 4x pro Jahr
  • exklusive Infoletter, unregelmäßig zu speziellen Anlässen
Mitgliedsbeiträge - 1.1 Fachorganisation

Mindestbeiträge

Ideelle Verbände – Landesebene 256 €

Ideelle Verbände – Bundesebene 767 €

Berufsverbände – Landesebene 511 €

Berufsverbände – Bundesebene 1.534 €

Sonstige Firmenzusammenschlüsse (Land) 511 €

Sonstige Firmenzusammenschlüsse (Bund) 1.534 €

Mitgliedsbeiträge - 1.2 Firmen und Büros (FLL-Mitgliedsverbände*)

Mindestbeitrag 153 €

Selbsteinstufung nach Jahresumsatz

bis 0,5 Mio. Euro Jahresumsatz 256 €

ab 0,5 bis 1,0 Mio. Euro Jahresumsatz 383 €

ab 1,0 bis 2,0 Mio. Euro Jahresumsatz 511 €

ab 2,0 Mio. Euro Jahresumsatz nach freier Vereinbarung

 

* FLL-Mitgliedsverbände: Bund deutscher Baumschulen (BdB), Bund Deutscher Landschaftsarchitekten (bdla), Bundesverband Garten-, Landschafts- und Sportplatzbau (BGL) und Zentralverband Gartenbau (ZVG)

Mitgliedsbeiträge - 1.3 Firmen und Büros (nicht FLL-Mitgliedsverbände)

Mindestbeitrag 256 €

Selbsteinstufung nach Jahresumsatz

bis 0,5 Mio. Euro Jahresumsatz 435 €

ab 0,5 bis 1,0 Mio. Euro Jahresumsatz 639 €

ab 1,0 bis 2,0 Mio. Euro Jahresumsatz 767 €

ab 2,0 Mio. Euro Jahresumsatz nach freier Vereinbarung

Mitgliedsbeiträge - 1.4 Körperschaften, Gemeinden und andere Organisationen

Mitgliedsbeitrag nach freier Vereinbarung

Mitgliedsbeiträge - 1.5 Einzelmitglieder

Sofern nicht den Gruppen 1.1 bis 1.4 zuzuordnen 61 € 

 

Mitgliedsbeiträge - 1.6 Einzelmitglieder

Nach Vollendung des 65. Lebensjahres 33 €


Juniormitglied 0 €

Die Juniormitgliedschaft ist für Absolventen von Universitäten, (Fach-)Hochschulen, Meister- oder Technikerschulen mit Fachrichtungen den grünen Branche, deren Abschluss nicht länger als 3 Jahre zurück liegt. Für die Dauer von maximal einem Jahr.

Mitgliedsantrag