Online-Seminar des bdla zur Erarbeitung Gartendenkmalpflegerischer Zielplanungen am 23. Juni 2021

Der bdla thematisiert in Kooperation mit der Deutsche Stiftung Denkmalschutz die Erarbeitung Gartendenkmalpflegerischer Zielplanung mit Bezug zum 2021 erschienenen FLL-Fachbericht ‚Leistungskatalog für die Erarbeitung Gartendenkmal-pflegerischer Zielplanungen‘

Ende des Jahres 2020 hat die FLL einen Fachbericht zur Gartendenkmalpflege veröffentlicht, der als Leistungskatalog für die Erarbeitung Gartendenkmalpflegerischer Zielplanungen herangezogen werden kann.

Der Leiter des bearbeitenden FLL-Arbeitskreises Professor Stefan Pulkenat, der zudem bdla-Fachsprecher und Leiter des bdla-Arbeitskreises Gartendenkmalpflege ist, bietet gemeinsam mit Professorin Caronline Rolka, die Geschichte der Gartenkunst/Gartendenkmalpflege an der Hochschule Neubrandenburg lehrt, ein Online-Seminar zur Erarbeitung Gartendenkmalpflegerischer Zielplanungen an.

Das Seminar findet online am 23. Juni 2021 von 10:30 bis 12:30 Uhr statt und wird vom bdla in Kooperation mit der Deutschen Stiftung Denkmalschutz angeboten. Thematisiert werden die Grundlagen und Mindeststandards zur Untersuchung denkmalwerter Zeugnisse der Garten- und Landschaftskultur sowie die Bewertung und Formulierung einer denkmalpflegerischen Zielplanung. Das Stellen von Fragen und vertiefende Diskussionen während der Veranstaltung sind erwünscht.

Teilnehmende des Online-Seminars erhalten eine Fortbildungsbescheinigung. Die Anerkennung als Fortbildung wird bei den Architektenkammern Nordrhein-Westfalen beantragt. 

Weitere Informationen und die Möglichkeit zur Anmeldung finden Sie auf der Website des bdla.

Der FLL-Fachbericht ‚Leistungskatalog für die Erarbeitung Gartendenkmalpflegerischer Zielplanungen‘, der als fachliche Grundlage des Online-Seminars dient, kann für alle Arten von denkmalwerten Zeugnissen der Garten- und Landschaftskultur herangezogen werden und eignet sich für Fachbehörden, Auftraggeber, Eigentümer und Landschaftsarchitekten. Behandelt werden die Arbeitsschritte der projektbezogenen Grundlagenermittlung, der Erfassung und Darstellung von Geschichte und Bestand sowie die Analyse und Bewertung in Hinblick auf eine qualifizierte Denkmalpflegerische Zielstellung. Diese bildet Grundlage für Folgeplanungen wie Maßnahmen-, Pflege- und Objektplanung.

Der FLL-Fachbericht ‚Leistungskatalog für die Erarbeitung Gartendenkmalpflegerischer Zielplanungen‘ kann für 27,50 EUR als gedruckte Broschüre oder PDF imOnline-Shop der FLL bestellt werden.